Kopfplatzen

***

Markus ist ein gut aussehender, sympathischer und angesehener Architekt. Und er ist pädophil.
Körper von kleinen Jungs erregen ihn. Er will das nicht. Er leidet sehr unter seiner Neigung. Er quält sich
damit und hasst sich dafür. Dennoch ist die Erregung da. Er kann nichts dagegen
tun. Seine Qual ist dann am größten, wenn er kurz davor steht, zum ersten
Mal tatsächlich sexuell mit einem Jungen zu werden. Er ahnt, dass er sein Verlangen auf Dauer nicht unter
Kontrolle haben wird. Markus kämpft darum, den lauter werdenden
Rufen in seinem Kopf zu widerstehen, endlich „mehr“ mit einem Jungen zu machen.

Cast

Max Riemelt, Isabell Gerschke, Oskar Netzel, Luise Heyer

***

Buch & Regie

Savaş Ceviz

Kindercasting

Patrick Dreickauss

Kamera

Anne Bolick

Ton

Aljoscha Haupt

Szenenbild

Uli Friedrichs, Madeleine Schleich

Kostüm

Teresa Grosser

Maske

Heidi Wick

Montage

Frank Brummundt

Grading

Daniel Kraus

Aufnahmeleitung

Ina Blus

Produktionsleitung

Sebastian Ebert

Redaktion

Stefanie Groß

Produzenten

Daniel Reich, Christoph Holthof